Spaß in Bildern – Online Comics

Während lustige Comics früher vor allem bei Zeitschriften oder Zeitungen die letzte Seite schmückten, haben sie nun auch das Internet erobert. Ob Fotomontagen, gezeichnete Comics oder komplett digitalisierte Bilder, Online Comics stellen einen großen Teil der Comedy im Internet dar. Auch sogenannte „Memes“ haben sich in den letzten Jahren immer weiter ausgebreitet. Bei einem Meme handelt es sich um einen meist einseitigen Comic oder ein Bild aus einem Film, einer Serien, oder Ähnlichen, dem Sprechblasen oder Überschriften hinzugefügt wurden. Wer des Englischen mächtig ist kann auf der Internetseite 9gag.com allerlei Memes und kurze Comics finden, wer jedoch eher herkömmliche Online Comics bevorzugt kann auf deutschen Seiten wie zum Beispiel nichtlustig.de schier endlos viele Online Comics finden. Dank der riesigen Anzahl an bereits existierenden Comics können lustige Comics online auch durch einfaches Suchen mit einer Suchmaschine gefunden werden, wenn die Website auf Bilder oder Grafiken umgestellt wird. Eigens kreierte Online Comics werden außerdem häufig durch Blogs oder soziale Netzwerke verbreitet, wo sie häufig Freunden und Bekannten geschickt oder mitgeteilt werden.